Kontakt

Paul-Klee-Gymnasium
Schubertstraße 57
86368 Gersthofen

sekretariat@gymgersthofen.de

Tel

0821 90675-0

Fax

0821 90675-175

Schnellzugriff

Ein­bli­cke in Inno­va­tio­nen: P-Semi­nar Bier­brau­en erkun­det die Uni­ver­si­tät Augsburg

Am 5. Dezem­ber 2023 begab sich das P-Semi­nar Bier­brau­en des Paul-Klee-Gym­na­si­ums Gerst­ho­fen auf eine fas­zi­nie­ren­de Exkur­si­on an die Uni­ver­si­tät Augs­burg. Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler hat­ten die ein­zig­ar­ti­ge Gele­gen­heit, nicht nur ihre eige­nen Fla­schen­öff­ner mit indi­vi­du­el­lem Design zu gestal­ten, son­dern die­se auch im Make-Hub der Uni­ver­si­tät per Laser­tech­no­lo­gie umzu­set­zen. Neben die­sem krea­ti­ven Schwer­punkt tauch­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler in die Welt inno­va­ti­ver Tech­no­lo­gien ein, dar­un­ter 3D-Druck, Leicht­bau und Künst­li­che Intel­li­genz (KI). Die Exkur­si­on begann mit einer Rei­he von Sta­tio­nen, bei denen die Schü­le­rin­nen und Schü­ler in Grup­pen ver­schie­de­ne Aspek­te der fort­schritt­li­chen Tech­no­lo­gien erforsch­ten. Vom 3D-Druck, der die Fer­ti­gung revo­lu­tio­niert, über den Leicht­bau, der für Effi­zi­enz und Res­sour­cen­scho­nung steht, bis hin zur Künst­li­chen Intel­li­genz, die unse­re Zukunft maß­geb­lich prägt – jede Grup­pe erar­bei­te­te sich ein umfas­sen­des Ver­ständ­nis für die­se span­nen­den The­men. Beson­ders beein­dru­ckend war die Mög­lich­keit, im Make-Hub der Uni­ver­si­tät Augs­burg das eige­ne Design für die Fla­schen­öff­ner lasern zu las­sen. Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler konn­ten dabei nicht nur ihre krea­ti­ven Ideen umset­zen, son­dern auch einen tie­fe­ren Ein­blick in die Anwen­dung moderns­ter Tech­no­lo­gien gewin­nen. Ein wei­te­rer Höhe­punkt war die Teil­nah­me an einem Pro­jekt für ein KI-betrie­be­nes Tool für die Schu­le. Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler konn­ten ihre frisch gewon­ne­nen Kennt­nis­se direkt anwen­den und ein tie­fe­res Ver­ständ­nis für die Anwen­dung von Künst­li­cher Intel­li­genz im schu­li­schen Umfeld ent­wi­ckeln. Sol­che prak­ti­schen Erfah­run­gen sind für die per­sön­li­che und beruf­li­che Ent­wick­lung der Jugend­li­chen von unschätz­ba­rem Wert. Nach­dem die Grup­pen ihre Pro­jek­te erfolg­reich abge­schlos­sen hat­ten, führ­te die Exkur­si­on die Teil­neh­mer in die Men­sa der Uni­ver­si­tät Augs­burg. Hier konn­ten sie sich stär­ken und in ent­spann­ter Atmo­sphä­re über ihre Ein­drü­cke aus­tau­schen. Der Höhe­punkt des Tages war der Besuch eines Hör­saals, der den Schü­le­rin­nen und Schü­lern einen Ein­blick in das Uni­ver­si­täts­le­ben und die aka­de­mi­sche Welt bot. Ein wei­te­res High­light unse­rer Exkur­si­on war der Besuch der Biblio­thek der Uni­ver­si­tät Augs­burg. Die ruhi­gen Lese­sä­le und die umfas­sen­de Samm­lung beein­dru­cken­der Wer­ke gaben uns einen zusätz­li­chen Ein­blick in die intel­lek­tu­el­le Welt der Uni­ver­si­tät. Die Exkur­si­on an die Uni­ver­si­tät Augs­burg war nicht nur lehr­reich, son­dern auch inspi­rie­rend für das P-Semi­nar Bier­brau­en. Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler kehr­ten mit neu­en Per­spek­ti­ven, prak­ti­schen Fer­tig­kei­ten und einer Begeis­te­rung für Inno­va­tio­nen in ihre Schu­le zurück. Sol­che Erleb­nis­se för­dern nicht nur das Inter­es­se an Wis­sen­schaft und Tech­no­lo­gie, son­dern tra­gen auch dazu bei, die nächs­te Gene­ra­ti­on von Den­kern, Tüft­lern und Gestal­tern zu inspi­rie­ren. Im Namen des gesam­ten P-Semi­nars Bier­brau­en möch­ten wir uns herz­lich bei der Uni­ver­si­tät Augs­burg bedan­ken. Die­se Exkur­si­on wird nicht nur einen blei­ben­den Ein­druck in unse­rer schu­li­schen Lauf­bahn hin­ter­las­sen, son­dern hat uns auch dazu inspi­riert, die Welt der Wis­sen­schaft und Tech­no­lo­gie mit neu­en Augen zu sehen.
Vie­len Dank für Ihre Gast­freund­schaft, Ihre Unter­stüt­zung und für die inspi­rie­ren­de Zusam­men­ar­beit. Wir sind dank­bar, Teil die­ser leben­di­gen aka­de­mi­schen Gemein­schaft sein zu dürfen.
Mit herz­li­chen Grü­ßen, P-Semi­nar Bierbrauen