Kontakt

Paul-Klee-Gymnasium
Schubertstraße 57
86368 Gersthofen

sekretariat@gymgersthofen.de

Tel

0821 90675-0

Fax

0821 90675-175

Schnellzugriff

Streitschlichter

 

Was bedeutet Streitschlichtung?

 

Streit­schlich­tung ist ein Ange­bot, das Streit­par­tei­en frei­wil­lig in Anspruch neh­men kön­nen. Sie hilft den Betei­lig­ten, Kon­flik­te gewalt­frei, fair und eigen­ver­ant­wort­lich zu klä­ren. Geschul­te, unpar­tei­ische Streit­schlich­ter sor­gen für Fair­ness im Gespräch, unter­stüt­zen bei der Suche nach Lösun­gen und über­wa­chen die Ein­hal­tung der getrof­fe­nen Vereinbarungen.

 

 

Wer sind die Streitschlichter?

 

Die Streit­schlich­ter sind Schü­le­rin­nen und Schü­ler aus der Unter-, Mit­tel- und Ober­stu­fe, die aus­ge­bil­det sind im Kon­flikt­fall sofort zur Ver­fü­gung zu ste­hen, um Schüler/innen zu hel­fen ihren Streit zu lösen.

Ent­we­der wen­den sich die Streit­häh­ne direkt an die Schlich­te­rin­nen oder sie wer­den über die Lehr­kraft vermittelt.

Aus­ge­bil­de­te Schlichterinnen: 

Q11: Wech Fin­ja, Weis Maxima
10. Klas­se: Hom­scheid Sarah, Som­mer Sere­na, Weis Valentina
8. Klas­se: Bal­lert Albi­na, Nago­vit­cy­na Olesia
In Aus­bil­dung:
Acar Seda, Krid­lo Esz­ter, Babatun­de Abi­ge­al, V.- Meit­in­ger Mia

 

 

Der Weg zum Streitschlichter/zur Streitschlichterin

 

Der Weg zum Streit­schlich­ter ist unkom­pli­ziert und nur mit ein wenig Zeit­auf­wand und Enga­ge­ment verbunden.

Die Aus­bil­dung dau­ert ein Jahr und wird vor Ort bei uns an der Schu­le absol­viert: ca. alle drei Wochen trifft sich die Grup­pe zu einem Work­shop am Frei­tag­nach­mit­tag. Hier­bei lernt man ver­schie­de­ne Metho­den, Streit­fäl­le anzu­ge­hen und auf den rich­ti­gen Weg einer Lösung zu kommen.

Semi­na­re zur Stär­kung der Team­fä­hig­keit zwi­schen den Streit­schlich­tern, zum Erwei­tern bzw. Fes­ti­gen des Erlern­ten und Aus­tausch von Erfah­run­gen gestal­ten die Aus­bil­dung sehr abwechs­lungs­reich und inter­es­sant. Wer Lust hat mit­zu­ma­chen, mel­det sich zu Beginn des Jah­res im Wahl­kurs „Streit­schlich­ter“ an.

 

Inhalte der Ausbildung

 

  • Basis­aus­bil­dung als Streitschlichter
  • Erle­ben und Erfah­ren der eige­nen Per­son auch in Konfliktsituationen
  • Ent­wi­ckeln von neu­en Stra­te­gien zur Konfliktlösung
  • Gewalt­freie Kom­mu­ni­ka­ti­on nach Rosenberg

 

 

Wer kann Hilfe bekommen?

 

Alle, die einen Streit­fall nicht mehr selbst lösen kön­nen und den Wunsch haben, fried­lich ihren Kon­flikt zu beenden.

VER­AN­STAL­TUN­GEN IN DER KATE­GO­RIE STREIT­SCHLICH­TER (MEHR)