Kontakt

Paul-Klee-Gymnasium
Schubertstraße 57
86368 Gersthofen

sekretariat@gymgersthofen.de

Tel

0821 90675-0

Fax

0821 90675-175

Schnellzugriff

eliteschule_pkg

Eli­te­schu­le des Fußballs

 

Das Pro­jekt der Eli­te­schu­le des Fuß­balls basiert auf den Eck­pfei­lern Schu­le, Sport und Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung für jun­ge Fuß­ball­ta­len­te. Durch eine ganz­heit­li­che Aus­bil­dung kön­nen Talen­te zu Leis­tungs­sport­lern wer­den und bes­ten­falls an eine Pro­fi­kar­rie­re her­an­ge­führt wer­den. Die Eli­te­schu­le des Fuß­balls bie­tet eine auf die Sport­ler abge­stimm­te För­de­rung an. Somit ent­steht eine opti­ma­le Ver­bin­dung zwi­schen schu­li­scher Aus­bil­dung an den Eli­te­schu­len (Anna-Pröll-Mit­tel­schu­le Gerst­ho­fenHein­rich-von-Buz Real­schu­le Augs­burg und Paul-Klee-Gym­na­si­um Gerst­ho­fen) und sport­li­cher Aus­bil­dung (durch den FC Augsburg).

 

Anmel­dung für die Sich­tun­gen der Eliteschule

Die Sich­tungs­ter­mi­ne für das Schul­jahr 2022/23 sind der 23. und 30. März 2022. Die Anmel­dung ist gene­rell aus­schließ­lich über den Online-Ticket­shop hier mög­lich.

Ein vir­tu­el­ler Infor­ma­ti­ons­abend für alle Inter­es­sier­ten und vor allem alle Ange­mel­de­ten fin­det am Don­ners­tag, 10. März 2022, von 18.30 bis 19.30 Uhr statt. Der Link dazu wird am 10. März 2022 zur Ver­fü­gung gestellt.

Bei Fra­gen kön­nen Sie sich per Mail an eliteschule@fcaugsburg.de wenden.

 

Was bie­tet das Pro­jekt der Eli­te­schu­le des Fußballs?

  • Vier Wochen­stun­den Fuß­ball­trai­ning im Stun­den­plan inte­griert durch den FCA
  • Sport­li­che und päd­ago­gi­sche Kon­zep­ti­on sind auf­ein­an­der abgestimmt
  • Ver­trau­ens­leh­rer der Schu­len und Koor­di­na­to­ren des Ver­eins sind fes­te Ansprech­part­ner für die jun­gen Talente
  • Psy­cho­lo­gi­sche und päd­ago­gi­sche Begleitung
  • Abde­ckung der Schul­for­men Mit­tel­schu­le, Real­schu­le und Gym­na­si­um sowie deren jewei­li­gen Schulabschlüsse

 

Vor­aus­set­zun­gen zum Ein­tritt in die Eli­te­schu­le des Fußballs

  • Ein­ver­ständ­nis und Unter­stüt­zung der Eltern
  • Nach­ge­wie­se­nes sport­li­ches Talent nach einer Sichtung.
  • Schu­li­sche Eig­nung für die jewei­li­ge Schul­art (Über­tritts­zeug­nis, Jah­res­zeug­nis oder bestan­de­ner Probeunterricht)
  • Sport­me­di­zi­ni­sches Attest (Nach erfolg­rei­cher Sich­tung bis spä­tes­tens zum ers­ten Schul­tag an der Schu­le abzugeben)
  • Wohn­ort im Bereich Augs­burg und Umge­bung, der eine selbst­stän­di­ge Anfahrt zu den Part­ner­schu­len mit öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln von höchs­tens 60 Minu­ten ermöglicht
  • Moti­va­ti­on, Selb­stän­dig­keit, Belast­bar­keit des Schülers

Unser Koor­di­na­tor für die Eli­te­schu­le des Fußballs

Kon­takt

 

StD Heinz Auernhamer
heinz.auernhamer@gymgersthofen.de

Infor­ma­ti­ons­ma­te­ri­al