Kontakt

Paul-Klee-Gymnasium
Schubertstraße 57
86368 Gersthofen

sekretariat@gymgersthofen.de

Tel

0821 90675-0

Fax

0821 90675-175

Schnellzugriff

29. April 2019 Vortrag Drogenprävention am PKG

Dro­gen, Sucht, Elend … – was geht mich das an?

Dro­gen. Das muss nicht immer gleich schreck­li­che Sze­na­ri­en mit ver­wahr­los­ten Men­schen oder gar die Kon­fron­ta­ti­on mit dem Tod bedeu­ten. Dro­gen sind viel­fäl­tig, Dro­gen schlei­chen sich lei­se an und gehen manch­mal auch lei­se wie­der weg. Über den aktu­el­len Dro­gen- und Sucht­re­port 2018 bspw. sagt Mar­le­ne Mor­t­ler, Dro­gen­be­auf­trag­te der Bun­des­re­gie­rung: „Wäh­rend es wei­ter posi­ti­ve Ent­wick­lun­gen bei den Kin­dern und Jugend­li­chen beim Tabak- und Alko­hol­kon­sum zu ver­zeich­nen gibt, sehen wir bei den neu­en Pro­duk­ten wie E-Ziga­ret­ten, Was­ser­pfei­fen und Co. einen kla­ren Auf­wärts­trend, sowohl bei Jugend­li­chen als auch bei den Erwach­se­nen.“
Wol­len Sie wis­sen, wie es vom freud­vol­len Genuss über die ange­neh­me Gewöh­nung zur letzt­li­chen Abhän­gig­keit bei Dro­gen kommt? Haben Sie eine Vor­stel­lung davon, war­um gera­de auch Jugend­li­che zu Sucht­mit­teln grei­fen und was sie damit bezwe­cken wol­len? Ken­nen Sie Dro­gen in Ihrer nähe­ren Umge­bung oder kön­nen sie gar deren Kon­sum erah­nen? Und wie kön­nen Sie hel­fen?
Wenn Sie die­se Fra­gen anspre­chen, wenn sie nicht mit ver­schlos­se­nen Augen durch Ihre Umwelt lau­fen möch­ten, dann bie­tet sich Ihnen durch das Enga­ge­ment des För­der­ver­eins der Schu­le die Chan­ce, sich umfas­send und bequem über das wei­te Feld der Dro­gen infor­mie­ren zu kön­nen.
Was Sie dafür tun müs­sen? Nicht viel! Kom­men Sie ein­fach direkt nach den Oster­fe­ri­en am Mon­tag, den 29. April 2019, um 19:30 Uhr zum Vor­trag von Herrn Dipl.-Soz.päd. (FH) Niels Pru­in an das Paul-Klee-Gym­na­si­um Gerst­ho­fen und las­sen Sie sich auf­klä­ren!
Wir wür­den uns sehr über das zahl­rei­che Erschei­nen von Inter­es­sier­ten freu­en.

Der Vor­stand