Kontakt

Paul-Klee-Gymnasium
Schubertstraße 57
86368 Gersthofen

sekretariat@gymgersthofen.de

Tel

0821 90675-0

Fax

0821 90675-175

Schnellzugriff

Exkursion zur ESO Supernova

Am Do. den 21.02.2019 besuch­ten die Schü­ler der Klas­se 8b und der Wahl­kur­se Astro­no­mie und Robo­tik die ESO Super­no­va in Gar­ching. Wir hat­ten die tol­le Gele­gen­heit, das erst vor kur­zem eröff­ne­te Welt-Besu­cher­zen­trum der ESO, also der euro­päi­schen Orga­ni­sa­ti­on für astro­no­mi­sche For­schung bzw. der Euro­päi­schen Süd­stern­war­te, die so genann­te ESO SUPER­NO­VA, ken­nen zu ler­nen! Los ging es um 08.00 Uhr mit dem Bus nach Gar­ching. Nach­dem wir den übli­chen Münch­ner Mor­gen­stau hin­ter uns gelas­sen hat­ten, erreich­ten wir zei­tig das Besu­cher­zen­trum. Nach einem klei­nen zwei­ten Früh­stück ver­schaff­ten wir uns schon mal einen klei­nen Über­blick über die rie­si­ge Aus­stel­lung, die im Prin­zip alle wich­ti­gen Gebie­te der Astro­no­mie und Kos­mo­lo­gie beinhal­tet. Um 10.00 Uhr star­te­te die inter­es­san­te Füh­rung durch die Aus­stel­lun­gen der ESO Super­no­va. Die ein oder ande­re cle­ve­re Fra­ge unse­rer auf­merk­sa­men Schü­ler zu Gala­xien, Schwar­zen Löchern und Rela­ti­vi­täts­theo­rie brach­te den Astro­phy­si­ker, der unse­re Tour führ­te, doch sogar noch etwas ins Schwit­zen. Von der Schwer­kraft auf den Pla­ne­ten des Son­nen­sys­tems bis hin zum Auf­bau und Grö­ße von Ster­nen und der Milch­stra­ße war für jeden etwas dabei. Wei­ter gings schon mit dem Besuch des moderns­ten 3-D-Pla­ne­ta­ri­ums der Welt mit einer „Tour durch das Son­nen­sys­tem“. Am Nach­mit­tag beschäf­tig­ten wir uns mit der Erfor­schung des Alls im Infra­rot­be­reich und alle absol­vier­ten erfolg­reich den Work­shop zur Infra­rot­as­tro­no­mie „Erfor­schung des Welt­alls: Astro­no­mie auf allen Wel­len­län­gen“. Am Ende ging noch das ein oder ande­re Sou­ve­nir über die The­ke und wir mach­ten uns auf den Weg zurück nach Gerst­ho­fen. Die Zeit war fast zu kurz für die tol­le Aus­stel­lung und die Aktio­nen und eini­ge von uns wer­den sich des­we­gen wohl sicher bald noch ein­mal auf den Weg nach Gar­ching machen, denn das Bes­te: das Besu­cher­zen­trum der ESO ist für jeder­mann frei zugäng­lich! Der Ein­tritt ist kos­ten­los! Aller­dings emp­fiehlt es sich für die Pla­ne­ta­ri­ums­show schon früh­zei­tig Tickets zu reser­vie­ren oder viel­leicht sogar eine öffent­li­che Füh­rung online zu buchen. Bestimmt ein tol­ler Aus­flug für die gan­ze Fami­lie!
H. Baum­gärt­ner

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter: https://supernova.eso.org/germany/