Kontakt

Paul-Klee-Gymnasium Schubertstrasse 57 86368 Gersthofen

sekretariat@gymgersthofen.de

Tel

0821 90675-0

Fax

0821 90675-175

Schnellzugriff

Menu

Bronze für Jungen IV bei der Südbayerischen Fußballmeisterschaft!

Bron­ze für das PKG – Dritt­bes­te Schü­ler­mann­schaft in ganz Bay­ern
Nach dem Sieg im Bezirks­fi­na­le durf­te sich unse­re Fuß­ball­mann­schaft der Jun­gen IV bei der Süd­baye­ri­schen Meis­ter­schaft in Mün­chen mit den Bezirks­meis­tern aus Nie­der­bay­ern, Ober­bay­ern und der Stadt Mün­chen mes­sen.
Im Halb­fi­na­le kam es dabei zum Auf­ein­an­der­tref­fen mit dem Theo­do­lin­den-Gym­na­si­um Mün­chen. Ein ers­tes Aus­ru­fe­zei­chen konn­te unse­re Mann­schaft gegen die favo­ri­sier­ten Münch­ner bereits bei den Tech­nik­übun­gen set­zen, die man erfolg­reich absol­vier­te und so, für vie­le Insi­der über­ra­schend, mit einem 1:0 Vor­sprung in die Begeg­nung star­te­te. In einer heiß­um­kämpf­ten Par­tie muss­te man dann bereits nach weni­gen Minu­ten den Aus­gleich­tref­fer sei­tens der star­ken Haupt­städ­ter hin­neh­men, doch bereits kurz dar­auf stell­te Andi Mil­ler, nach einem schö­nen wei­ten Ball von Leon Dogan, den alten Abstand wie­der her. Mün­chen mach­te nun noch mehr Druck, kam zum Aus­gleich und konn­te in der Fol­ge sogar mit 3:2 in Füh­rung gehen. Doch fünf Minu­ten vor Schluss gelang Samu­el Alt­haus der Aus­gleich per Kopf. Im anschlie­ßen­den Neun­me­ter­schie­ßen bewies neben sei­nen Mit­spie­lern beson­ders Tor­wart John­ny Mar­tin gro­ße Ner­ven, parier­te zwei Schüs­se des Geg­ners, traf selbst und wur­de schluss­end­lich als Match­win­ner im Freu­den­tau­mel unter sei­nen Mit­spie­lern begra­ben.
Im Fina­le war­te­te dann die hoch­fa­vo­ri­sier­te Mit­tel­schu­le Unter­ha­ching, die sich ihrer­seits mit 15:0 im Halb­fi­na­le gegen den Ver­tre­ter Nie­der­bay­erns durch­set­zen konn­te. Gegen die mit Talen­ten der Ver­ei­ne FC-Bay­ern, 1860 Mün­chen und Unter­ha­ching gespick­te Aus­wahl­mann­schaft fand man beson­ders in der ers­ten Hälf­te wenig Mit­tel und muss­te mit einem deut­li­chen Rück­stand in die Pau­se gehen. Zwar gelan­gen den Kickern des PKG in der Fol­ge noch zwei Tref­fer, doch letzt­lich muss­te man nach Spie­len­de die Über­le­gen­heit des Geg­ners aner­ken­nen, der nun als Ver­tre­ter Süd­bay­erns zum Fina­le um die Baye­ri­sche Meis­ter­schaft gegen den Ver­tre­ter Nord­bay­erns fährt.
Das PKG darf jetzt stolz sein auf ein erfolg­rei­ches Jahr mit vie­len Toren, drei gewon­ne­nen Qua­li­fi­ka­ti­ons­tur­nie­ren und dem 2. Platz bei der Süd­baye­ri­schen Meis­ter­schaft, der zugleich Platz 3 auf Baye­ri­scher Ebe­ne bedeu­tet!
Gra­tu­la­ti­on!
StR Johan­nes Haf­ner